MQTT Protokoll wird zu einer Lösung für die M2M-Kommunikations

16-03-2020

MQTT Protokoll wird zu einer Lösung für die M2M-Kommunikations


Telemetry ist ein relativ altes Konzept im Bereich der Kommunikation. Zu Beginn des letzten Jahrhunderts, hatten Sensoren die Fähigkeit, Signale über große Entfernungen zu senden, die Wissenschaftler erlaubten die Fern Terminal-Maschinen und andere Aktivitäten zu überwachen. Nun wird mit Hilfe von Computerprozessoren können Maschinen Daten von Sensoren und anderen Maschinen empfangen und zugehörige Operationen durchführen, wodurch eine Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M). Heute, mit der weit verbreiteten Nutzung des Internets in den Bereichen Daten- und Informationskommunikation, ist die Entwicklung von Standardprotokollen unmittelbar bevor.


Die spezifische des Internets der Dinge bedeutet, variiert je nach Verwendung. In Bezug auf die Wirtschaft und Industrie können sie in zwei Kategorien eingeteilt werden: die Industrie Internet der Dinge (IIoT) und das Internet der Dinge (IoT). Die Hauptunterschiede zwischen den beiden sind:


1) IoT kann in vielen Marktsegmenten verwendet werden, einschließlich Konsumgüter, Landwirtschaft, Industrie und medizinischen; IIoT ist vor allem bei industriellen Anwendungen, wie dem verarbeitenden Gewerbe und Energieindustrie ausgerichtet. Der Umfang der IoT ist breiter und IIoT ist nur eine Teilmenge von IoT.


2) IoT konzentriert sich auf Verbrauchergruppen. IIoT wird für den Zugriff auf so viele Daten wie möglich industrielle Fertigungsprozesse anzupassen und die Effizienz der Lieferkette zu maximieren.


3) Obwohl das Internet der Dinge eine große Menge an Daten erzeugen, können die Verbraucher Erfahrung, IIoT Daten zu verbessern, ist größer und wichtiger, was die Sicherheit des Betriebsprozesses und damit verbundene Personal sicherstellen kann.


Die größte Herausforderung für die Entwicklung des Internet der Dinge und IIoT ist, wie gesammelt mit der großen Menge an Daten zu bewältigen.


Was genau ist MQTT?


Dies ist meine erste Reaktion auf dieses interessante Thema. Lassen Sie uns zunächst die Bedeutung dieser Abkürzungen verstehen:


Nachricht: Kurz gesagt, umfasst MQTT eine Datenquelle, die Nachrichten an den „Broker“ veröffentlicht, und dann der Agent drückt die Nachricht an alle Geräte oder Terminals, die zum Thema abonniert haben.


Queue (Queuing): Obwohl der Name, das Wort "queue" schließt MQTT ist kein Warteschlange-basiertes Protokoll. Offensichtlich hat dieses Element nicht in mehr Prozessen im gesamten Protokoll verwendet.


Telemetry: Der Schlüssel zum Internet der Dinge und IIoT. Die Datenübertragung ist der Kern der Telemetrie-Technologie.


Transport: Punkt-zu-Punkt-Datenübertragung über eine zentrale Nabe oder Mittel.


MQTT ist ein einfaches Hub-and-Spoke-System: Die Kommunikation zwischen den Sensoren, Anwendungen und Geräten wird durch ein zentrales Mittel erreicht in dem Datenzentrum ausgeführt wird. Die Geräte auch nicht versuchen, miteinander zu kommunizieren, da alle Daten über einen zentralen Proxy gehen, aus der Perspektive der Verarbeitung von Anforderungen. MQTT ist leicht, so können Sie das für eine Vielzahl von Anwendungen in Netzwerkumgebungen eingesetzt werden, wo die Bandbreite und Latenzzeit begrenzt sind (wie zum Beispiel einer typischen Fertigungsstätte). MQTT ist einfach und schnell. Der gesamte Vorgang wird unterteilt in: Verbindung, Authentifizierung, Kommunikation und Termination. Da die Datenmenge zunimmt, macht die Einfachheit und das geringe Gewicht des MQTT Protokoll sehr skalierbar es. Das MQTT Protokoll ist ideal für große Remote-Netzwerksysteme mit vielen Sensoren, wie Stromleitungen, Pipelines und Ölquellen.


Oben haben wir die Unterschiede zwischen der Industrie Internet der Dinge (IIoT) und das Internet der Dinge (IoT), und der Bedeutung von MQTT. Als nächstes werden wir die Anwendung des MQTT Protokoll einzuführen.


Eine große Anzahl von Anwendungsbeispielen


Zusätzlich zu der Möglichkeit, Fern-Öl-Pipelines und andere Energieübertragungsszenarien zu überwachen, MQTT die rationalisierte niedrige Bandbreite Eigenschaften machen es für viele andere Anwendungen. Anwendungen für Heimautomation gehören Heizung, Lüftung, Klima (HLK), Beleuchtung, intelligente Geräte und Sicherheitssysteme (Abbildung 1). Zum Beispiel in Haus- und Kleingärten, das Licht, Temperatur und Feuchte-Sensoren werden die gesammelten Daten in Echtzeit an den entsprechenden Teilnehmer (Empfänger), übertragen und dann werden sie automatisch Wasser fern auf der Grundlage dieser Daten High-Tech-Management zu erreichen. Geeks verwendet sogar das MQTT Protokoll und Arduino oder Raspberry Pi Weihnachtslichtshows zu steuern. Und medizinische Überwachung, Transport-Netzwerk-Monitoring, Asset Tracking, Umweltzustand Inspektion, Klimadatenerfassung und automatische Kiosk Überwachung werden auch mit dem MQTT Protokoll.


Industrie-Router

Hausautomation - eine Anwendung des MQTT Protokoll


um zusammenzufassen


Rechtzeitige und genaue Informationen zur Verbesserung der Leistung der Verbraucher IoT und Industrie Internet der Dinge (IIoT) Systeme sehr nützlich. Da die Menge an Daten, die von Tag analysiert und verwendet, erhöht sich Tag werden muss, ist es sehr notwendig, Protokolle und Methoden für den Informationsaustausch zu etablieren. MQTT kann die Skalierbarkeit des Systems, minimieren Fernübertragungsverzögerungen und besetzen eine geringe Menge an Bandbreite verbessern. Es minimiert auch die Auswirkungen der Übertragungsunterbrechungen gemeinsam in tatsächlichen Produktionsumgebungen und ist ein wichtiges Protokoll im Bereich der M2M-Kommunikation worden.


Homtecs M2M hat eine Vielzahl von Gerät, Router, Modem, dtu, rtu zu helfen Sie robusten M2M und IIoT Systeme bauen. Homtecs M2M bietet auch eine komplette Reihe von Informationsprodukten und Möglichkeiten an, um zu erforschen und eine Vielzahl von Themen wie das Internet der Dinge und IIoT erkunden.


Holen Sie sich den neuesten Preis? Wir werden so schnell wie möglich antworten (innerhalb von 12 Stunden)